Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation

Allerthal-Werke AG: Wechsel im Vorstand

Die Corporate News können Sie hier als PDF-Dokument herunterladen

Allerthal-Werke AG: Wechsel im Vorstand

Aufgrund des Ausscheidens des bisherigen Vorstands Alfred Schneider mit Ablauf des 31. Dezember 2022 wird die Gesellschaft künftig von Herrn Thorsten Grimm geführt. Herr Schneider war 24 Jahre als Vorstand tätig. Die überaus erfolgreiche Entwicklung der Gesellschaft ist untrennbar mit seiner Person verbunden. Der Aufsichtsrat bedankt sich bei Herrn Schneider ausdrücklich für das langjährige, vertrauensvolle und äußerst erfolgreiche Wirken als Vorstand der Allerthal-Werke AG und wünscht Herrn Schneider weiterhin alles Gute. Herr Schneider hat angeboten, der Gesellschaft über den 31. Dezember 2022 hinaus beratend zur Verfügung zu stehen.

Der designierte Vorstand Thorsten Grimm (46) verfügt über langjährige Expertise im Neben- und Spezialwertebereich der D-A-CH-Region mit einem Fokus auch auf Sondersituationen. Thorsten Grimm hat das Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Würzburg als Diplom-Kaufmann abgeschlossen und im Anschluss in verschiedenen Funktionen im Finanzbereich in der Schweiz und in Deutschland gearbeitet. Herr Grimm bringt aus seiner Vita und den bisherigen Aktivitäten eine hohe Börsenaffinität mit in dieses Amt. Seit Herbst 2015 ist Thorsten Grimm bei der schweizerischen Carnot Capital AG verantwortlicher Portfoliomanager für einen auf das Thema „Ressourceneffizienz“ spezialisierten, global ausgerichteten Aktienfonds, der sich seit Emission erfolgreich entwickelt hat. Bereits seit 2013 ist Herr Grimm Autor beim Schweizer KMU-Aktien-Portal schweizeraktien.net. Herr Grimm ist auch beratend tätig und seit 2019 Aufsichtsratsmitglied der Falkenstein Nebenwerte AG mit Sitz in Hamburg.

Thorsten Grimm teilt mit: „Ich verfolge die Entwicklung der Allerthal-Werke AG, seit ich Herrn Schneider um die Jahrtausendwende auf einer – vor allem durch seinen kämpferischen Einsatz für die Aktionäre – sehr lebendigen Hauptversammlung im osthessischen Bad Salzschlirf begegnet bin. Es ist in höchstem Masse beeindruckend, welche Entwicklung die Allerthal-Werke AG unter der Leitung von Alfred Schneider in den letzten 24 Jahren genommen hat. Ich freue mich darauf, in diesen bewegten Zeiten die Zukunft der Allerthal-Werke AG gemeinsam mit den Mitarbeitern der Gesellschaft erfolgreich zu gestalten. Gleichzeitig bedanke ich mich beim Aufsichtsrat sehr herzlich für das ausgesprochene Vertrauen.“ Der Aufsichtsratsvorsitzende Dr. Markus Linnerz ergänzt: „Mit Herrn Grimm konnten wir einen Wertpapierspezialisten mit einer beeindruckenden Expertise als Vorstand gewinnen. Somit sind wir bestens aufgestellt, um uns den künftigen Herausforderungen zu stellen. Mein besonderer Dank gilt auch Herrn Schneider für seine äußerst erfolgreiche Arbeit und sein großes Engagement in den letzten 24 Jahren.“

Köln, den 27. April 2022

Der Vorstand

Ansprechpartner bei Rückfragen:
Alfred Schneider
Vorstand der Allerthal-Werke AG
Friesenstraße 50, 50670 Köln

Tel. (02 21) 8 20 32 – 0
Fax (02 21) 8 20 32 - 30
E-Mail: silvia.schneider@allerthal.de
Internet: www.allerthal.de

zurück

clear
© 2022 Allerthal-Werke AG